Herzlich Willkommen
aktualisiert 14.01.2020
36. HTV-Turnier ist bereits wieder Geschichte (2.KW 2020) Samstag und Sonntag beherrschte wieder das Turniergeschehen die Halle am Querkanal. Wir hoffen, Ihr hattet viel Freude beim Turnier. Hier schon mal die Ergebnisse des Turniers. Bei den Herren S/A siegte Bogdan Singeorzan vom TTS Borsum. Mit Mathis Albers bei den Jungen 1500, Shoshana Herrmann bei den Mädchen und Isi und Kerstin im Doppel bei den Damen gab es 3 Turniersiege für den HTV. Abgerundet durch den Sieg von Franzi in der Trostrunde Mädchen, einem dritten Platz von Shoshana bei den Damen und einem 3.Platz von Cuong bei den Herren B.
Hier erfahrt Ihr das Neuste aus der Sparte Tischtennis
HTV dominiert Kreispokal bei den Jungen (1.KW 2020) Sowohl die Jungen 18 mit Ngoc-Son, Pepe und Alex Schwedes, wie auch die Jungen 15 mit Shoshana, Franzi, Lennart und Julian wurden Pokalsieger. Die 2.Damenmannschaft holte kampflos den Titel. Den 2.Platz gab es für die 2.Jungen 18 mit Robin, Mathis und Leon und die Herren B mit Sebastian, Aron und Manu, die im Finale knapp OTB mit 3:4 unterlagen. Die erste Herren starteten mit einem 5:9 gegen Dissen in die Saison. Besser machten es die 1.Jungen gegen Watenbüttel mit 8:4 und die Dritte gegen Waddens mit 9:3. Julien und Wolfgang holten zusammen den Titel beim Turnier vom SWO.        
HTV hat nun im Intercup ein Heimspiel gegen Glücksstadt Am Samstag, den 18.01.2020 um 16 Uhr gehts für unsere Intercupper weiter gegen die SG Borsfleth/Glückstadt. Zum Anfeuern kommt in die Halle in der Rosenallee. Hier ein Vorbericht von Marek.