Herzlich Willkommen
aktualisiert 11.07.2022
Sensationell holt der HTV beide Landesmeistertitel (27.KW) Gut vertreten war der HTV bei den Landesmeisterschaften der Jungen und Mädchen 13 in Ronnenberg/Empelde . So stellte man bei den Jungs und Mädels 5 Teilnehmer.. Malea und Adrian erspielten sich einen fünften Platz in der Gruppe. Jayke zog als Gruppenzweite immerhin in die Hauptrunde ein. Ohne Mühe spielten sich Franzi und Alex in die Hauptrunde und schmetterten sich weiter durch die KO-Runde bis zum Titel. Wow, beide Titel für den HTV. Wir sind mächtig stolz auf die Beiden und auf den Trainer natürlich auch.
Hier erfahrt Ihr das Neuste aus der Sparte Tischtennis
Ping Pong Parkinson Training jetzt auch beim HTV Speziell für an Parkinson Erkrankte bietet jetzt auch der HTV einen Trainingstermin an. Näheres über den Verein Ping Pong Parkinson findet Ihr hier. Das Training findet immer Donnerstags im Haus des Sports in Hundsmühlen von 11 Uhr bis 13 Uhr statt. Hierüber hat auch bereits die NWZ berichtet (siehe nachfolgend)
HTV stark bei Bezirksendrangliste vertreten (26.KW) Mit 7 Teilnehmern startete der HTV bei der diesjährigen Bezirksendrangliste bei TURA am 1. und am 2.Juli. Bei den Mädchen 13 siegte Franzi Bartl und holte bei den Mädchen 15 den zweiten Platz, Mathis Albers siegte bei den Jungen 15. Dritte Plätze gab es für unsere Neulinge Adrian Schwemmle bei den Jungen 13 und Jayke Janssen bei den Mädchen 13. 4.Plätze holten noch Sara Poppe bei den Mädchen 15 und Malea Krüger bei den Mädchen 13