Herzlich Willkommen
aktualisiert .23.01.2023
Jungen starten mit 2 Siegen in die Rückrunde (3.KW) Nachdem man erst letzte Woche die Hinrunde beendet hatte, gab es jetzt die Jungen 2 Siege gegen Lunestedt 7:3 und gegen den Tabellenzweiten SCW Göttingen 8:2. Die Mädels erkämpfen ein 6:4 gegen Bokel nach 0:2 in den Doppeln. Die Zweite übernahm mit einem Sieg in Walle die Tabellenspitze 9:3. Die Dritte weiterhin Erster nach einem 9:3 gegen Wilhelmshaven. Auch die Vierte siegt bei Ofenerdiek 2 mit 9:4. Chancenlos die Siebte beim 0:7 gegen Ofenerdiek 4.
Hier erfahrt Ihr das Neuste aus der Sparte Tischtennis
Erste siegt gegen Jever 9:5 (1.KW) Mit einem 9:5 startet die Erste wieder erfolgreich in die Rückrunde. Die Mädchen waren gegen die Übermannschaft in der Niedersachsenliga aus Engelbostel- Schulenburg mit 0:10 chancenlos. Etwas Turnieratmosphäre gab es in der Halle am Querkanal, wo wir diverse TTVN-Races und ein Doppel-Mixed- Turnier an den Start brauchten. Nächstes Jahr gibt es hoffentlich wieder ein großes HTV-Turnier. Wir arbeiten dran.
Erste verliert Derby bei SWO (2.KW) Mit 6:9 verliert die Erste bei SWO ohne Marek. Die Jungen starten furios mit 9:1 gegen Hannover 96, spielen dann Remis in Braunschweig, um dann knapp in Celle mit 4:6 zu unterliegen. Zweite siegt in Sandhorst 9:6. Dritte überrollt Sengwarden 2 mit 9:1. Unentschieden holten die 2.Damen in Süderneuland, die 3.Damen in Edewecht und die 4.Herren gegen Eversten 2. Am Samstag fand auch noch der Ortsentscheid der Minimeisterschaften in Hundsmühlen statt.