Herzlich Willkommen
aktualisiert 13.11.2018
Vier Tickets für die Landesmeisterschaften sicherte sich die HTV Jugend auf den Bezirksmeisterschaften an diesem Wochenende in Blomberg. Shoshana sicherte sich den 3.Platz bei den Schülerinnen C. Dritter wurde auch Joris bei den Jungen, Melvin wurde 2. bei den Schülern A. Den Bezirksmeistertitel Schüler C brachte Alex Uhing souverän nach Hause, auch im Doppel siegte er. Sie haben somit das Startrecht für die Landesmeisterschaften in Helmstedt bzw. Göttingen erworben.  
Hier erfahrt Ihr das Neuste aus der Sparte Tischtennis
Erste weiter ungeschlagen (44.KW) Erste siegt gegen Jever 3 9:3. Zweite wieder mit Remis gegen Borssum. Dritte rasiert BWB 2 mit 9:0. Sieg und Remis für die 1.Jugend gegen Watenbüttel 7:7 und Lamstedt 8:5. 2.Damen mit 8:1 gegen Rechtsupweg. 3:Damen holt ersten Punkt in Brake.  Schüler B besiegen Bloherfelde 8:2 und die Sechste siegt bei GVO2 7:4. Niederlagen gab es für die Vierte (4:9 Sande2), die Fünfte (3:9 Eversten) und die Siebte (2:7 Ofendiek3).        
2.Damen ohne Chance (45.KW) Ohne Chance war unsere 2. Damenmannschaft in Norden beim 0:8. Weiter auf dem Weg zum Titel ist die 2.Schüler nach dem 8:2 gegen Wahnbek,. Die 5. leider mit einer knappen Niederlage gegen OTB4, besser machte es die 8. gegen OTB9 9:1, auch die 6. siegte im Pokal 4:0 gegen VFB3, gegen VFB2 siegte die 7. im Punktspiel 7:3 und dann auch im Pokal 4:3 nach einer 0:7 Klatsche bei TURA, mit 2:8 verlor die 4.Damen gegen Wilhelmshaven. .