Herzlich Willkommen
aktualisiert 20.09.2021
Eurofighter holen sich nachträglich den Titel (37.KW) Unsere Jungs holten am Samstag das Finale aus der Saison 2019/2020 aus dem Intercup um die Klaus Henges Trophy nach und waren dabei souverän mit 4:1 gegen den TSV Merseburg siegreich.
Hier erfahrt Ihr das Neuste aus der Sparte Tischtennis
Erste Spielverlegungen (42.KW 2020) Nun ist es aufgrund unserer Hallensituation und Corona zu den ersten Spielverlegungen der Saison gekommen. Daher gab es diese Woche nur sehr wenige Spiele. Die Erste erreichte ohne Marek ein Remis gegen Dinklage. Die Mädchenmannschaft holte Ihren ersten Punkt in der Niedersachsenliga gegen Worpswede 4:4. Die Siebte verlor 3:5 gegen SWO4 und die Elfte 0:9 gegen VfB6. Etwas Erfreuliches gibt es auch die Intercupmannschaft hat kampflos das Finale gegen den TSV Merseburg erreicht. Dieses wird nächsten Samstag, den 24.10.2020 um 18 Uhr in der Rosenallee stattfinden. Hier der Vorbericht von Marek.
Erste und Zweite mit guten Start in die Saison (35./36.KW) Die Erste siegte letzte Woche gegen Bümmerstede mit 9:4. Mit dem gleichen Ergebnis startete die Zwote gegen Rechtsupweg in die Saison. Die 1.Jungen startete mit 2 Siegen (10:0 gegen die Zweite und 6:4 gegen Lunestedt und einer Niederlage ( 3:7 gegen Jever). Die 2.Jungen konnte zumindest gegen Lunestedt ein Einzel beim 1:9 gewinnen, gegen Jever gab es auch ein 0:10. Die Siebte schlug im Derby die Sechste 7:0, die sich dann beim 7:3 gegen VFB2 rehabilitierte. Im zweiten Derby setzte sich die 3.Damen mit 8:4 gegen die 4.Damen durch.